Plakate zur Buchstabeneinführung

Zu jeder Buchstabeneinführung gehört auch die Suche nach Wörtern in denen dieser Buchstabe vorkommt. Für diesen Zweck habe ich für nahezu alle Buchstaben und Buchstabenverbindungen kleine Plakate gestaltet, die A3 oder A4 ausgedruckt werden können und einige Beispielwörter enthalten in denen dieser Buchstabe/Laut zu hören ist. Wenn man das Deckblatt ausdruckt und laminiert kann der jeweils aktuelle Buchstabe in die Lineatur geschrieben werden. Dann wird das aktuelle Bilderplakat neben das Deckblatt an die Tafel gehangen. Zu Beginn jeder Deutschstunde werden die Wörter zu den Bildern im Chor gesprochen. Am Anfang kann die Lehrkraft die Wörter vorsprechen, in den Folgestunden können dann auch einzelne Schüler diese Rolle übernehmen.

Beispiel:

 

 

 

 

 

 

LK: „Wir hören das A am Anfang von Affe, Apfel, Ananas, Astronaut, Anspitzer, Axt, Ampel.“
Klasse spricht im Chor nach. Entweder werden die Wörtern einzeln vorgesprochen und dann wiederholt oder die Lehrkraft spricht alle Wörter vor und zeigt dann auf die Bilder, wenn die Klasse alle Wörter nacheinander im Chor spricht.
LK: „Wir hören das A in der Mitte von Ball, Gans, Wal, Schal, Lamm, Sand, Zahn.“
Chorsprechen
LK: „Wir hören das A am Ende von Zebra, Mama, Opa, Cola, Sofa, Lama.“
Chorsprechen

Soweit es möglich war, enthält jede Reihe 7 unterschiedliche Bilder mit Begriffen, die den meisten
deutschsprachig aufwachsenden Kindern bekannt sein sollten. Sollten einzelne Kinder Begriffe nicht kennen, ist eine kurze Erklärung sinnvoll (z.B. Baby Schaf für Lamm).

Bilderplakate

 

 

 

 

 

 

 

  • Danke 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu